Das JUNGE KUNSTHAUS als ausserschulische kulturpädagogische Bildungseinrichtung in Bad Saulgau sucht

eine  pädagogisch-künstlerische Schulleitung (m/w/d)

Organisationstalent mit kreativem Kopf und Herzblut mit dem Blick fürs Ganze

 

Handwerkszeug:

  • Künstlerisch-pädagogische, kulturpädagogische Ausbildung und/oder vergleichbare berufliche Ausbildung

  • Kunst-, Theater-, Tanz-, Musik-, Medien-, Kulturpädagogik, alle pädagogischen Ausbildungsgänge mit künstlerischer Zusatzqualifikation

  • Freude am Umgang mit Menschen, ein freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität, persönliches Engagement

  • Unterrichtserfahrung mit Kindern und Erwachsenen ist von Vorteil, aber nicht Bedingung

  • MS Office-Kenntnisse

Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung

  • Konzeptionelle, künstlerische und pädagogische Weiterentwicklung des Jungen Kunsthauses

  • Planung der Klassen-, Kurs- und Veranstaltungsangebote

  • Planung und Organisation von Projekten, Aufführungen und Ausstellungen

  • Organisation der Kooperationen mit Schulen, Kindergärten und anderen Kultureinrichtungen

  • Betreuung der bestehenden Bildungspartnerschaften

  • Betreuung „Stipendium Junges Kunsthaus“ in Zusammenarbeit mit Caritas und der Stiftung „Kinderland Baden-Württemberg“

  • Zuständig für Dozenten und Dozentenakquise

  • Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und der Geschäftsstelle des Landesverbandes der Jugendkunstschulen Baden-Württemberg

Wir bieten:

  • Gut ausgestattete, etablierte Kunstschule

  • Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten zusammen mit einem dynamischen kreativen Team

  • Beschäftigungsumfang von 8 – 14 Stunden/Woche mit leistungsgerechter Bezahlung

  • Flexible Arbeitszeiten, Urlaubszeiten angelehnt an den allgemeinen Ferienkalender

  • Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerben:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bild bis zum 08.11.2021

Ansprechpartner:

Junges KUNSTHAUS

Anja Nickol

Kaiserstr. 63

88348 Bad Saulgau

07581-526656

junges.kunsthaus@t-online.de

KUNST! Was sonst!

Sie haben eine pädagogisch künstlerische Ausbildung oder sind Künstler/-in oder Tänzer/-in und wollen bei uns als Dozent/-in im Jungen KUNSTHAUS mitgestalten, weil kleine und große Künstler/-innen unser Leben ein Stück weit bunter machen?

Wir suchen

  • Künstler/-innen, Kunstpädagogen/-innen, Erzieher/-innen mit kunstpädagogischer Erfahrung, gerne mit handwerklicher Begabung für unseren Bereich Elementarpädagogik-ästhetische Früherziehung

  • Tänzer/-innen für unsere Tanzklassen (HipHop)

Es wartet auf Sie eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen kreativen Team.

Als freie/-r Honorardozent/-in unterrichten Sie ganzjährige Klassen (je Klasse 90 min.) mit ca. 8 Kindern und Jugendlichen am Nachmittag.

Sie sind frei in Ihrer Unterrichtsgestaltung und Materialwahl.

Sie unterrichten in grosszügigen, sehr gut ausgestatteten Räumlichkeiten.

Sie sind auch ausserhalb des Unterrichts engagiert bei Aktionen und Veranstaltungen dabei.

Sie erhalten ein angemessenes monatliches Honorar für Ihre kreativ gute Arbeit mit den Schüler/-innen.

Ihr Urlaub richtet sich nach den Schulferien.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an Junges KUNSTHAUS, Kaiserstr. 63, 88348 Bad Saulgau oder per Email an Junges.Kunsthaus@t-online.de