Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Junge KUNSTHAUS erwacht aus seinem Dornröschenschlaf und startet mit kurzweiligen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsenen, während das Testzentrum im Jungen KUNSTHAUS weiterhin für Tests zur Verfügung steht.

Da für das Junge KUNSTHAUS die Sicherheit und die Gesundheit aller – Schülerinnen und Schüler, Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Dozentinnen und Dozenten – an allererster Stelle steht, wird das Junge KUNSTHAUS behutsam und mit aller Vorsicht wieder geöffnet und bietet bis zum Schuljahresende und während der Sommerferien kreative Kurz-Kurse und Workshops an. Die bisher bekannten Jahresklassen werden erst wieder zum neuen Schuljahr im September starten. Gerne werden hierfür Anmeldungen entgegen genommen.

Anmeldeformulare finden Sie als Download auf unserer Homepage unter www.jungeskunsthaus.de/formulare oder im Eingangs- und Ausgangsbereich des Jungen KUNSTHAUSES.

 

KURZ, KNACKIG und KUNTERBUNT – Kurse und Workshops für alle im Jungen KUNSTHAUS

Kursnr. 1: KunstRaumTon – „mit den Händen gestalten“  

Was aus einem Stück Ton alles entstehen kann, Schalen, Kugeln Tiere und anderes wirst du hier herausfinden. Du wirst verschiedene Verarbeitungsmöglichkeiten und Techniken kennenlernen und dabei selber in deine Hand nehmen – kneten, formen, modellieren.

Beim 2. Termin bekommen unsere Werke ihre Farben.

Dozentinnen: Barbara Bertrand, Christine Laux

Alter: 6 – 10 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: 1. Termin Donnerstag, 24.6.21 / 15.30 – 17.45 Uhr, 2.Termin Donnerstag, 22.7.21 / 15.30 – 17.45 Uhr

Preis: 15 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Dienstag, 22.6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 2: Blatt für Blatt zur tanzenden Blüte  

Hast du eine Lieblingsblume?

Meine ist die Sonnenblume, sie blüht im Sommer und hat leuchtend gelbe Blütenblätter, einen langen stabilen Stängel und Bienen besuchen sie gerne. Welche Blume kennst du? Wie sieht sie aus- kannst du sie beschreiben? Wie duftet sie?

Wir tauchen gemeinsam ein in die Welt der Blumen und erleben sie auf unterschiedliche Art und Weise, durch Zeichnen, nachbauen und im Tanz…

Dozentin: Sabrina Buck

Alter: ab 2. Klasse

Mitbringen: evtl. deine Lieblingsblume, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Freitag, 25.06.2021 / 14.30 – 16.30 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 23.6.2021 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 3: „Theatersport“ – Improvisation ist alles  

Das ist: Ein Nachmittag ohne festen Plan. Das ist: Improvisieren ohne Textvorgabe. Und das ist: Mit jeder Szene ein anderes Stück. Schauplätze, Emotionen und Gegenstände werden von uns Teilnehmern entschieden und bilden die Knotenpunkte für Bilder und Geschichten, die wir auf der Bühne erfinden und weiterentwickeln.

Du schlüpfst gern in andere Rollen? Lässt gern mal den Alltag hinter Dir?

Dann bist du hier genau richtig, denn hier erlebst du wieviel Spaß Theaterspielen macht!

Dozentin: Martina Barczyk

Alter: 16 – 99 Jahre

Mitbringen: bequeme Kleidung

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Samstag, 26.6.2021,13.00 – 15.30 Uhr

Preis: 14 €

Anmeldung bis spätestens: Donnerstag 24.6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 4: Spiel mit Licht und Schatten – Schattentheater  

Vor und hinter der Schattenwand werden wir ins Reich des Schattentheaters eintauchen, vieles ausprobieren und wieder verwerfen! Wir legen Bilder auf die Lichtquelle und verkleiden uns. Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und erfinden Geschichten dazu. Lasst uns gemeinsam die Schattenwelt entdecken!

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 5 – 7 Jahre

Mitbringen: Sportbekleidung, wenn möglich eng anliegend wie Leggings oder Strumpfhose, Gymnastikschuhe/Rutschsocken, Trinken

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Montag, 28.06.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 8 €

Anmeldung bis spätestens: Freitag 25.06.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 5: Gesicht gesucht…Portrait von klassisch bis experimentell

Im Rahmen eines Großprojektes der Jugendkunstschulen Baden- Württemberg machen wir uns auf und erkunden Gesichter.

Wir experimentieren mit verschiedenen Techniken, wie z.B. mit der ganz genauen Rasterübertragung oder aber ganz groß und frei mit Fingern gemalt. Wir zeichnen mit Kohle oder malen mit Acrylfarbe. Wir probieren verschiedene Drucktechniken, wie Monotypie, Umdruck oder Materialdruck aus, und lassen uns von den Zufallsspuren inspirieren. Ganz nebenbei lernen wir die Proportionen des menschlichen Gesichts kennen und lassen so spannende Kunst- Kopf- Bilder entstehen.

Dozentin: Hendrike Kösel

Alter: 13 bis 20 Jahre

Mitbringen: Malerkittel

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: montags 28.6./ 5.7./ 12.7./ 19.7./ 26.7.21 jeweils 17.00 – 18.30 Uhr

Preis: 50 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag 25.6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 6: Kinderatelier

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten malen. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 4 – 6 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag, 29.06.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 25.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 7: Töpferwerkstatt für Erwachsene

Kneten, formen, modellieren

Mit viel Spaß und tonigen Händen, erleben wir das Material Ton und lassen daraus Kugeln entstehen, die dann mit verschiedenen Werkzeugen oder Farbe gestaltet werden können. Vielleicht werden aus Kugeln dann auch Teelichter, Vogelhäuschen, Vasen und vieles mehr.

Nach Bedarf werden weitere Termine im Kurs besprochen.

Dozentin: Barbara Bertrand, Anja Nickol

Alter: 16 – 99 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag, 29.06.2021 / 18.00 – 20.15 Uhr

Preis: 18 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag 25.06.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 8: Frisch geklebt… TAPE – ART!  

Wir gestalten eine Leinwand mit Klebeband und malen sie in euren Lieblingsfarben an. Es macht viel Spaß- farbenfroh und kreativ und mit eigenen Ideen Farben und Formen nach Lust und Laune auszuprobieren. Wir lassen uns überraschen, welch Kunstwerke dadurch entstehen.

Dozentin: Margitta Nagel

Alter: 4 – 5 Jahre

Mitbringen: Malerkittel, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Mittwoch, 30.6.21, 14.30 -16.00 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material. Bitte eine Leinwand mind. 40×40 cm mitbringen. Für 6 € kann eine Leinwand vor Ort erstanden werden.

Anmeldung bis spätestens: Montag, 28.6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 9: Action Painting  

Mit viel Spaß an Kreativität und Bewegung bringen wir Farbe in unterschiedlicher Weise auf den Malgrund. Es wird gemalt, gewalzt, geschleudert, gespritzt, getropft…

Im Vordergrund steht der spontane Malprozess.

Dozentin: Christine Laux

Alter: 4 – 6 Jahre

Mitbringen: BITTE unempfindliche Kleidung, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Donnerstag, 01.07.2021,15.30 – 17.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Dienstag, 29. 6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 10: „Was möchtest du mal sein?“ Gedanken zum Träumen  

Hast du dir schon einmal vorgestellt, etwas ganz anderes zu sein, als du bist?

Vielleicht ein Tier oder eine Wolke?

Wärst du heute eine weiße Schönwetterwolke oder eine dicke Gewitterwolke?

Und was wärst du, wenn du eine Farbe wärst?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns und tauchen ein in die Welt der Fantasie und bringen sie auf Papier.

Dozentin: Sabrina Buck

Alter: 2. – 4. Klasse (sobald die Kinder flüssig schreiben können)

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Freitag, 02.07.2021 / 14.30 – 16.30 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 30.6.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 11: Spiel mit Licht und Schatten – Schattentheater     

Vor und hinter der Schattenwand werden wir ins Reich des Schattentheaters eintauchen, vieles ausprobieren und wieder verwerfen! Wir legen Bilder auf die Lichtquelle und verkleiden uns. Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und erfinden Geschichten dazu. Lasst uns gemeinsam die Schattenwelt entdecken!

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 8 – 10 Jahre

Mitbringen: Sportbekleidung, wenn möglich eng anliegend wie Leggings oder Strumpfhose, Gymnastikschuhe/Rutschsocken, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Montag, 05.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 8 €

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 02.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 12: Kinderatelier     

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 7 – 9 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag, 06.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 02.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 13: Bunte Unterwasserwelt I  

 Wir wagen malerisch den Sprung ins Wasser und sind erstaunt was es dort unten alles zu entdecken gibt…

 Dozentin: Petra Mang von Hinten

Alter: ab 6 Jahren

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: mittwochs, 16.15 – 18.15 Uhr, 7.7.21 und 14.7.21

Preis: 24 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Montag, 5.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 14: FlowerPower  

Angeregt durch die Blumenbilder von Goergia o`Keeffe „reisen wir ins Zentrum“ der Blüten, suchen den schönsten Ausschnitt, reduzieren ihn auf das Wesentliche und bringen diesen formatfüllend zu Papier -die Grenze zur Abstraktion ist fließend!

 Dozentin: Petra Mang von Hinten

Alter: ab 18 Jahren

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: mittwochs, 18.30 – 21.30 Uhr, 7./14./21./28.7.21

Preis: 75 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Montag, 5.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 15: Leicht wie ein Vogel  

Inspiriert durch den Künstler Hans Langner gestalten wir Bilder von farbenfrohen Vögeln auf unterschiedlichen Materialien.

Dozentin: Christine Laux

Alter: 5 – 8 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Donnerstag 08.07.2021, 15.30-17.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Dienstag 6.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 16: Urwald- Träume: Henri Rousseau  

Die Kinder entdecken die wundervolle Dschungelwelt von Henri Rousseau. Nach einer Bildbetrachtung gestalten sie ihre eigene Dschungelwelt.

Auf diese Weise entstehen magische Suchbilder, die für jeden Betrachter eine Freude sind.

Dozentin: Sabrina Buck

Alter: ab 1. Klasse

Mitbringen: evtl. Tierfotos, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Freitag, 09.07.2021 / 14.30 – 16.30 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 7.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 17 a: Kunst mit und in der Natur   

„Ich suche nicht, ich finde“ (Pablo Picasso).

Hier werden die Teilnehmer von der Natur inspiriert. Es können Mandalas, Bilder oder Tiere aus Naturmaterial gelegt werden. Äste, Zweige Moos und Rinde laden zum Bauen von Objekten wie Zelt, Höhlen, usw. ein. Gemeinsam entsteht Kunst mit und in der Natur.
Bitte entsprechende Kleidung für draußen und ein Vesper mitbringen. Auch Gummistiefel und Sitzkissen sind hilfreich.

Dozentin: Barbara Bertrand, Anja Nickol

Alter: 1 – 3 Klasse

Mitbringen: Trinkflasche, Vesper, Sitzkissen (siehe Homepage)

Treffpunkt: Parkplatz Waldkindergarten (gegenüber Trimm-dich-Pfad)

Termin/Uhrzeit: Samstag, 10.07.2021 / 13.30 – 16.00 Uhr

Preis: 14 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 07.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 17 b: Kunst mit und in der Natur  

„Ich suche nicht, ich finde“ (Pablo Picasso).

Hier werden die Teilnehmer von der Natur inspiriert. Es können Mandalas, Bilder oder Tiere aus Naturmaterial gelegt werden. Äste, Zweige Moos und Rinde laden zum Bauen von Objekten Zelt, Höhlen, usw. ein. Gemeinsam entsteht Kunst mit und in der Natur.
Bitte entsprechende Kleidung für draußen und ein Vesper mitbringen. Auch Gummistiefel und Sitzkissen sind hilfreich.

Dozentin: Barbara Bertrand, Anja Nickol

Alter: 4 – 5 Klasse

Mitbringen: Trinkflasche, Vesper, Sitzkissen (siehe Homepage)

Treffpunkt: Parkplatz Waldkindergarten (gegenüber Trimm-dich-Pfad)

Termin/Uhrzeit: Samstag, 17.07.2021 / 13.30 – 16.00 Uhr

Preis: 14 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 14.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 18: Spiel mit Licht und Schatten – Schattentheater     

Vor und hinter der Schattenwand werden wir ins Reich des Schattentheaters eintauchen, vieles ausprobieren und wieder verwerfen! Wir legen Bilder auf die Lichtquelle und verkleiden uns. Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und erfinden Geschichten dazu. Lasst uns gemeinsam die Schattenwelt entdecken!

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 5 – 7 Jahre

Mitbringen: Sportbekleidung, wenn möglich eng anliegend wie Leggings oder Strumpfhose, Gymnastikschuhe/Rutschsocken, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Montag, 12.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 8 €

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 09.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 19: Kinderatelier     

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 4 – 6 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag, 13.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € ink. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 09.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 20: Malerei- einem Künstler auf der Spur  

Kennst du den Maler Wassily Kandinsky? Angeregt durch seine Bilder tauchen wir ein, in ein Spiel mit Farben, Pinsel, Wasser und Stiften…Es entsteht dein eigenes Kunstwerk!

Dozentin: Margitta Nagel

Alter: 1. Klasse bis 4. Klasse

Mitbringen: Malerkleidung, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Mittwoch, 14.7.21, 14.30 Uhr – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Montag, 12.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 21: Druckwerkstatt

Mein Gefühl- mein Gesicht. Wie schaue ich, wenn…

Emotionen ausdrücken, betrachten, erkennen und mit Hilfe der Drucktechnik als Bild gestalten.

Dozentin: Christine Laux

Alter: 6 – 9 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Donnerstag, 15.07.2021, 15.30 – 17.30 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Dienstag, 13.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 22: Fortsetzung: Dschungel-Fabelwesen  

Aus knorrigen Ästen oder Wurzelholz wollen wir bunte Dschungel-Fabelwesen entstehen lassen. Diese werden mit unterschiedlichen Materialen ausgestaltet. Hierbei sind der Kreativität und Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Dozentin: Sabrina Buck

Alter: ab 1. Klasse

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Freitag, 16.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 12 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Mittwoch, 14.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 23: Ein SOMMERTHEATER  

anhand des Stückes „Die Konferenz der Vögel“ von Farin Uddin Attar

„Eines Tages versammelten sich alle bekannten und unbekannten Vögel der Welt zu einer großen Konferenz (…) Hört! Wir haben einen König. Wir müssen uns aufmachen, um ihn zu suchen. Sonst sind wir verloren…“ Die Irrungen und Wirrungen beginnen, und wir wollen sie entdecken und spielen.

Dozentin: Judith Dreyer

Alter: 13 – 99 Jahre

Mitbringen: bequeme Kleidung

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Samstag und Sonntag, 17.7.21 und 18.7.21, jeweils von 11-14 Uhr

Beginn einer Theaterarbeit, die eventuell an zwei weiteren Wochenenden

(7./8. August & 4./5. September, jeweils 11-14 Uhr) weitergeführt werden kann.

Preis: 33 €

Anmeldung bis spätestens: Donnerstag, 15.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 24: Spiel mit Licht und Schatten – Schattentheater

Vor und hinter der Schattenwand werden wir ins Reich des Schattentheaters eintauchen, vieles ausprobieren und wieder verwerfen! Wir legen Bilder auf die Lichtquelle und verkleiden uns. Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und erfinden Geschichten dazu. Lasst uns gemeinsam die Schattenwelt entdecken!

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 8 – 10 Jahre

Mitbringen: Sportbekleidung, wenn möglich eng anliegend wie Leggings oder Strumpfhose, Gymnastikschuhe/Rutschsocken, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Montag, 19.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 8 €

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 16.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 25: Kinderatelier     

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 7 – 9 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag, 20.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 16.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 26: Auf die Farbe fertig los… mit Farben experimentieren  

Hier wird gespachtelt, gerollt, getupft, gerissen und gedruckt. Mit Pinsel, Spachtel und Stiften wird eine weiße Fläche zu einem bunten Bild, das von Dingen, Menschen und Fabelwesen erzählt.

Dozentin: Margitta Nagel

Alter: 4 – 5 Jahre

Mitbringen: Malerkittel, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/ Uhrzeit: Mittwoch, 21.7.21, 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Montag, 19.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 27: Die Leben auf dem Wasser II

Diesmal gilt der Blick aus dem Wasser auf das Wasser- was sich da so alles herumtreibt? Auch Sachen die da nicht hingehören…

Dozentin: Petra Mang von Hinten

Alter: ab 6 Jahren

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin / Uhrzeit: mittwochs, 16.15 – 18.15 Uhr, 21.7.21 und 28.7.21

Preis: 24 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Montag 19.7.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 28: Kinderatelier

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 9 – 13 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Freitag, 23.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag 20.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 29: Spiel mit Licht und Schatten – Schattentheater

Vor und hinter der Schattenwand werden wir ins Reich des Schattentheaters eintauchen, vieles ausprobieren und wieder verwerfen! Wir legen Bilder auf die Lichtquelle und verkleiden uns. Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und erfinden Geschichten dazu. Lasst uns gemeinsam die Schattenwelt entdecken!

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 5 – 7 Jahre

Mitbringen: Sportbekleidung, wenn möglich eng anliegend wie Leggings oder Strumpfhose, Gymnastikschuhe/Rutschsocken, Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Montag, 26.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 8 €

Anmeldung bis spätestens: Freitag, 23.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 30: Kinderatelier     

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 4 – 6 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Dienstag 27.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Freitag 23.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Kursnr. 31: Kinderatelier     

Lasst uns mit verschiedenen Materialien und Techniken auf unterschiedlich großen Formaten kreativ werden. Gemeinsam möchten wir malen, zeichnen, drucken und experimentieren.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten warten auf euch.

Dozentin: Barbara Bertrand

Alter: 9 – 13 Jahre

Mitbringen: Trinkflasche

Ort: Junges KUNSTHAUS

Termin/Uhrzeit: Freitag, 30.07.2021 / 14.30 – 16.00 Uhr

Preis: 10 € inkl. Material

Anmeldung bis spätestens: Dienstag, 27.07.21 www.jungeskunsthaus.de/formulare

Für die Durchführung der Kurse liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 6 Personen.

Anmeldungen bitte per Mail an junges.kunsthaus@t-online.de oder per Post Junges KUNSTHAUS, Kaiserstr. 63, 88348 Bad Saulgau

Anmeldeformulare finden Sie als Download auf unserer Homepage unter www.jungeskunsthaus.de/formulare oder im Eingangs- und Ausgangsbereich des Jungen KUNSTHAUSES. Telefonische Anmeldungen können nicht entgegengenommen werden.

„Lasst uns gemeinsam Geschichten erfinden!“

Liebe Schülerinnen und Schüler vom Jungen KUNSTHAUS!

Nach unserer Katzenmalaktion soll es nun mit Geschichten weiter gehen.

Lasst uns gemeinsam kleine Geschichten erfinden.

Diese können wir dann entweder malen oder einmal auf der Bühne aufführen, wenn das Junge Kunsthaus wieder geöffnet hat.

Und so geht’s:

Folgende Stichpunkte könnt ihr bis Dienstag, 25.05.21 auf einem Papier aufschreiben und im Jungen Kunsthaus einwerfen oder per Email – junges.kunsthaus@t-online.de  schicken.

  • Eine Figur (Mensch oder Tier), die in einer Geschichte mitspielen soll.

  • Wo lebt diese Figur (Wald, Stadt, Dorf, Wasser, usw.)?

  • Wie sieht die Behausung/ Wohnung aus?

Mit diesen ersten Stichpunkten werden wir mit kleinen Geschichten beginnen, die dann über die Homepage gelesen werden können. Am Ende der Geschichte findet Ihr eine Frage an Euch, auf die Ihr uns wieder per Email oder per Post Stichpunkte gebt, wie die Geschichte weiter gehen soll. Jeden Dienstag findet Ihr die Fortsetzung auf unserer Homepage unter der Rubrik „Lasst uns gemeinsam Geschichten erfinden“. Wir schreiben die Geschichten weiter, solange ihr uns mit Ideen beliefert.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr zu Eueren Ideen auch gleich Bilder dazu malen.

Die Geschichten können, wenn wir wieder geöffnet haben, weiter entwickelt werden, z.B. Schattentheater / Ausmalbuch / Fotobuch / usw. Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.

Wir wünschen uns allen viele interessante, aussergewöhnliche Ideen und viel Spaß!

Das Team vom Jungen KUNSTHAUS

Kunstaktion mit dem Jungen Kunsthaus

Lasst uns viele Katzen gestalten – bunt, gemustert, gescheckt oder kariert. Ob Jung, ob Älter, ob Klein oder Gross – macht alle mit und hängt sie ins Fenster als Zeichen! Ruhe – Zuversicht – Vertrauen – Gelassenheit – wir schaffen das. Und bis wir uns wiedersehen und gemeinsam kreativ werden können, verweilen wir und gestalten Katzen – sie laufen dem Ziel entgegen.

Die Vorlagen dafür werden wir für Euch ab nächster Woche vor dem Kunsthaus auf dem Tisch bereit legen. Diejenigen, die sich testen lassen, dürfen schon jetzt am Ausgang des Testzentrums eine Katze zum Gestalten mitnehmen.

Die Kunst im Jungen KUNSTHAUS bleibt im Dornröschenschlaf…

…aber wir freuen uns, dass unser KUNSTHAUS durch das Corona-Testzentrum viele Besucher empfangen darf!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Kunsthaus muss für unsere Schülerinnen und Schüler vorerst leider immer noch geschlossen bleiben.

Sobald wir unter Pandemiebedingungen wieder unterrichten dürfen, werden wir uns bei Euch und Ihnen persönlich melden.

Zusammen und mit Vorsicht, Einhaltung der Regeln und häufiger Teilnahme an den freiwilligen Testungen können wir dieses Ziel erreichen.

Telefonisch sind wir zu den üblichen Zeiten für Sie erreichbar.

Euch und Ihnen und allen Familien wünschen wir Gesundheit, Geduld und ein gutes Durchhaltevermögen!

Wir vom Jungen KUNSTHAUS freuen uns sehr darauf, Sie und Euch hoffentlich bald wieder begrüssen zu können und für kreative Stunden in den verschiedenen Klassen und Ateliers sorgen zu dürfen.

Herzliche Grüsse

Das Team vom Jungen KUNSTHAUS

Dozenten/-innen gesucht!

Sie haben eine pädagogisch künstlerische Ausbildung oder sind Künstler/-in, Tänzer/-in, Schauspieler/-in, Theaterpädagoge/-in und wollen bei uns als Dozent/-in mitgestalten, weil kleine und grosse Künstler/-innen unser Leben ein Stück weit bunter machen? Wir suchen Künstler/-innen oder Kunstpädagogen/-innen mit handwerklicher Begabung und Tänzer/-innen und Theatermenschen mit Engagement  – und mit Lust, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten – für unser Team!

Unser Jahresprogramm für’s Schuljahr 2020/2021

Natürlich Kunst!

Kreativität ist die Kraft der Veränderung

Mit ihrem spartenübergreifenden Konzept, das Kunst und Medien, Tanz und Theater, Musik, Kultur und Spiel, Schule und Freizeit, Kommune und Individuum auf einem hohen Bildungsniveau miteinander ins Gespräch bringt, bietet das Junge Kunsthaus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine grosse Bandbreite eigener Wahrnehmungs- und Aneignungsmöglichkeiten.

Folgende kreative Angebote für Erwachsene stehen im neuen Schuljahr zur Wahl:

Kunstatelier am Abend

Frei mit Farbe und Form umgehen. Für alle, die sich praktische und theoretische Grundlagen der Prinzipien für Farbgebung, Figuration, Bildaufbau und Komposition erwerben und ihre Fertigkeiten weiter ausbauen wollen und Unterstützung in der eigenen Bildsprache wünschen. Auch für Anfänger geeignet.

Kunstatelier am Vormittag für Erwachsene

Zeichnen, malen, nach der Natur und aus der Phantasie. Verschiedene Techniken ausprobieren, von Druckgraphik bis plastisches Arbeiten. Einen Vormittag in der Woche in eine entspannte, kreative Athmosphäre eintauchen und anschließend bei einer Tasse Kaffe sich zwanglos austauschen, das ist das Atelier am Vormittag, wo sich auch immer wieder gerne „ Nichtsenioren“ einfinden.

Kunstwerkstatt für Menschen mit Handicap ab 17 Jahren

Sehen, hören, riechen, fühlen – wir malen, zeichnen, drucken, bauen oder modellieren die Welt um und in uns mit Kohlestift, Farben und Pinsel, Ton, Papier oder auch Holz.

Ü 60 – nimm dir Zeit für dich!

In entspannter Atmosphäre einmal monatlich vormittags die eigene Kreativität entdecken. Durch vielfältige Anregungen und experimentieren mit Materialien, Farben und mehr, entstehen eigene Kunstwerke.

Orientalischer Tanz / Bauchtanz

Nach einem gezielten Warm up wird mit den Hüften gekreist, mit den Armen geschlängelt und den Schultern geschüttelt, der Bauch zittert. Wir tanzen am Platz und weit durch den Raum, ganz klein nach innen und gross nach aussen, lässig und elegant. Bauchtanz tut einfach gut, bewegt den ganzen Körper und lässt die Seele schwingen. Jede Tänzerin für sich alleine und alle zusammmen in der Gruppe. Manchmal treten wir im kleinen Rahmen auf und haben viel Spass dabei, wenn es glitzert und klimpert.

Theaterglück – Theaterwerkstatt für alle Leute

Theaterspielen ist kein Geheimnis!

Aber es zu entdecken kann geheimnisvoll werden. Durch das, was Sie als Spieler persönlich hineingeben, durch die Fantasie jedes einzelnen, der schaut. Und was ist das Besondere, das Lohnende am Mitwirken in diesem Theaterkurs? Nun, dass es keine Rolle spielt ob Sie schon etwas können oder nicht, um eine Rolle zu spielen. Wenn Ihnen die Sprache des Theaters vertraut geworden ist, das Zusammenspiel der einzelnen Theaterelemente und theatralen Zeichen geht es leicht. Dann macht Theater glücklich und süchtig nach mehr davon!

Herzliche Einladung an Theater – Erfreubare!

Auf der Bühne ist alles möglich! Sie bietet uns eine wunderbare Möglichkeit, aus dem Vollen zu schöpfen.

Theaterwerkstatt – theaTraum (ab 16)

„Ich kann jeden leeren Raum nehmen und ihn eine nackte Bühne nennen. Ein Mann geht durch den Raum, während ihm ein anderer zusieht; das ist alles, was zur Theaterhandlung notwendig ist.“ (Peter Brook)
Was ist dran, an dem vorangestellten Zitat? Finden wir es zusammen heraus! Schlüpfen wir in die unterschiedlichsten Rollen: Wer spielt den Mann? Wie spielt man „den Raum“? Was ist eine Theaterhandlung? Ist eine Bühne mit rotem Vorhang leer? Zusammen wollen wir Rollen erarbeiten, Texte verdichten, Räume verdichten. Kurzum: Wir spielen Theater und werden dadurch nicht nur unser eigenes Leben beeinflussen, sondern die Zuschauer mit auf die Reise in die Welt des Theaters nehmen.

Beachten Sie auch unsere wechselnden Kurzkurse in der Tagespresse.

Der Unterricht findet wöchentlich mit 2 Unterrichtseinheiten (90 Min.) am Nachmittag nach Vereinbarung statt.

Die Unterrichtszeiten werden am Anfang des Schuljahres abgesprochen.

Anmeldungen liegen im Jungen Kunsthaus und im Rathauseingang aus.

 Weitere Informationen:

Junges Kunsthaus – Jugendkunstschule Bad Saulgau e.V.

Telefon Büro 07581 / 52 66 56

Anmeldungen bitte an Junges Kunsthaus, Kaiserstr. 63, 88348 Bad Saulgau oder per Email an junges.kunsthaus@t-online.de.

… ein Ort, an dem Querdenken selbstverständlich ist.

Seit 1990 ist das Junge Kunsthaus ein kreativer Ort, an dem man Kunst erfahren, Fähigkeiten entdecken, Persönlichkeit entfalten und Begabungen fördern kann.

In den ganzjährig auf Dauer und Kontinuität angelegte Klassen erleben Kinder, Jugendliche und Erwachsene, wie mit elementarsten Dingen, mit Bewegung, Sprache, Farbe, Neugier, Experimentieren und Denken sich die Welt um sie herum verändert und gestaltbar gemacht wird.

Folgende kreative Angebote für Kinder und Jugendliche stehen im neuen Schuljahr zur Wahl:

Atelier für ganz kleine Künstler – mit Begleitperson (ab 23 Jahre vormittags)

Spielend werden die ersten Farbspuren mit Händen, Füßen und Pinsel auf grosses Papier gebracht, das Farbmaterial und andere Materialien entdeckt und erlebt.

Dabei werden alle Sinne mit viel Spass angeregt und bewegt.

Elementarklasse (ab 310 Jahre)

In diesen Klassen wird eine ganzheitliche musische Erziehung angeboten. Durch malen, tanzen, musizieren, Theater spielen und vieles mehr werden Körper und Geist gleichermassen angesprochen. Ohne eine frühzeitige Spezialisierung werden Wahrnehmung, Körpergefühl, Konzentration, Ausdauer, Kreativität, Begriffsbildung, sprachliche Ausdrucksfähigkeit und soziales Lernen gefördert.

Theaterimprovisation-Kunst-Klasse (ab 813 Jahre)

Diese Klassen bilden eine Zwischenstufe vom Elementarbereich zu den Theater- und Kunstklassen. Hier werden Theaterimprovisationen und Kunst gemeinsam angeboten.

Theater.Macht.Spass. (Kinder und Jugendliche von 10 bis 16)

Macht Theater Spass? Findet es in diesem Theaterkurs heraus! Wir werden zusammen probieren, scheitern, lachen, weinen und gemeinsam in die Welt der Schauspieler eintauchen. Neben grundsätzlichen Theaterspielen und -übungen, werden wir Texte ziteren, unsere Sprachmodulation verbessern, improviseren, singen, tanzen und natürlich auch scheitern – denn das gehört auf den Brettern, die die Welt bedeuten einfach dazu. Aber keine Sorge: Hier steht Ihr im Mittelpunkt und wir werden hoffentlich bald festellen können: Theater macht Spass!

Kunstatelier für Jugendliche (ab 1020 Jahre)

Malen, zeichnen, kleben, kneten, kratzen, ganz wild und gross, ganz fein und klein. Schnelle Bilder und Bilder, die ein ganzes Jahr brauchen. Sich ausprobieren, aber auch Techniken lernen, Zeichnen lernen, und sehen, wie Farbe funktioniert. Genaues Hinsehen und sich vertiefen oder verrückte Ideen sichtbar machen. Das Feld ist gross und die Ideen sind unendlich… und (fast) alles ist erlaubt.

Kunst und Architektur (ab 6 – 14 Jahre)

Die Baukunst beinhaltet die Schaffung und künstlerische Gestaltung von Baukörpern und Räumen. Im kreativen Modellbau entstehen mit viel Fantasie Gebäude, Stadtplätze, Innenräume, Möbel oder Gärten… Es soll das Interesse an der Gestaltung unserer gebauten Umwelt geweckt und das räumliche Vorstellungsvermögen, das Gefühl für Proportionen, Grössen, geometrische Formen und Körpern geschult werden.

Kreativtanz (ab 8 Jahren) – Tanzen mit allen Sinnen

Der kreative Tanz setzt an natürlichen Bewegungen an und entwickelt sie gezielt weiter. Mit der eigenen Fantasie, einer Geschichte oder verschiedenen Materialien werden Tänze kreiert, festgelegt oder wieder verworfen. Der Körper wird hier nicht nur als Bewegungsapparat, sondern als Instrument, mit dem wir erzählen und gestalten können erlebt.

ModernDance-Klasse (ab 6 – 9 Jahre)

Diese Tanz-Klasse bietet eine Kombination aus Modern Dance, Partnerring oder Jazztanz. Verschiedene Elemente und Techniken des modernen und zeitgenössischen Tanzes werden komponiert und verbunden. Technikschulung und Körperarbeit, Mobilisation, Isolation, Choreographie und Entspannung sind Bestandteile einer Stunde. Nach einem Aufwärmtraining, welches Bewegungskombinationen im Stand und am Boden beinhaltet, geht es über zu Schritt- und Tanzfolgen durch den Raum. Die Bewegungen werden mit Improvisation und Choreographie ausgestaltet, mit und ohne Objekt (Stuhl, Hut, etc.), alleine, zu zweit und in der Gruppe.
Im Tanztraining werden Exercice – Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur, Ganzkörperspannung, Technikschulung, Plie, Drehungen, Dehnung, auf eine Musik abgestimmt.

Tanz (ab 1020 Jahre) in verschiedene Altersklassen aufgeteilt.

“New Style Dance Mix“ ist eine Kombination aus Hip Hop, Jazzdance und Modern Dance. Zu aktueller Musik werden Schritte, Sprünge, Drehungen und Bodenelemente erlernt mit und ohne Objekte. Technikschulung und Körperarbeit sind ebenso Bestandteil einer Stunde wie Improvisation und choreographisches Ausgestalten der Bewegung alleine, zu zweit und in der Gruppe.

Streetdance – Minis (ab 47 Jahre)

Bevor die Kleinen ganz gross rauskommen, lernen sie hier Bewegungsabläufe, Rhythmus und Grundtechniken für den späteren Street- oder Breakdance. Genauso stehen wichtige Grundeigenschaften, wie Gleichgewicht, Orientierung, Kraft und Flexibilität im Raum. Alles wird spielerisch erlernt.

Streetdance – Jungs und Mädchen (ab 1020 Jahre)

Wenn ihr „Step Up“ oder „Streetdance“ schon mal gesehen habt, dann wisst ihr, was hier auf euch zukommt. Als Crew bekommt ihr Choreographien in verschiedensten modernen Tanzstilen beigebracht und dürft auch selbst kreativ sein.

Breakdance – Jungs und Mädchen (ab ca. 8 Jahren)

Die ersten kleinen Tricks und die körperliche Vorbereitung für die späteren schwierigen Bewegungsabläufe wie Windmühle, Flair, Salto und weitere akrobatische Tricks werden erlernt.

Breakdance – Jungs und Mädchen (ab 12 Jahren und Fortgeschrittene)

Hier werden nun komplexe Choreographien, Freezes im Handstand, Flik-Flaks, Akrobatik und Powermoves erlernt, wie man sie aus Tanzfilmen kennt. Durchhalten ist gefragt.

STEP UP CREW – Jungs und Mädchen (13 – 18 Jahre)

Du willst tanzen und Dich zu coolen Beats bewegen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir werden verschiedene Choreographien im Bereich Hip Hop, Video Clip Dance und Lyrical Jazz Dance einstudieren und diese bei Gelegenheit auch präsentieren.

Der Unterricht findet wöchentlich mit 2 Unterrichtseinheiten (90 Min.) am Nachmittag nach Vereinbarung statt.

Die Unterrichtszeiten werden am Anfang des Schuljahres abgesprochen.

Anmeldungen liegen im Jungen Kunsthaus und im Rathauseingang aus.

 Weitere Informationen:

Junges Kunsthaus – Jugendkunstschule Bad Saulgau e.V.

Telefon Büro 07581 / 52 66 56

Anmeldungen bitte an Junges Kunsthaus, Kaiserstr. 63, 88348 Bad Saulgau oder per Email an junges.kunsthaus@t-online.de.